15. Januar 2021
#Sechzehnmal ein herzliches „Du“ Mit dieser Aussage beginnen wir unserer Kandidatenvorstellung zur Kommunalwahl am 14. März. Den Anfang macht Armin Gottmann aus Büches. Seit 1989 ist er Ortsvorsteher des Büdinger Stadtteils. Über 30 Jahre hat er in unterschiedlichen Gremien der Stadt die Geschicke „seines“ Dorfes mitgestaltet, mitentschieden und sich für die Bürger eingebracht. Diese besondere Leistung und sein Engagement möchten wir natürlich ganz besonders hervorheben. Wir...

Den Schatz erkannt - Dokumentation der Büdinger Stadtmauer
07. Januar 2021
Ein weiteres spannendes Projekt ist die Dokumentation der Büdinger Festungsanlagen. Der Kreis Anzeiger hatte es kürzlich treffend mit folgenden Worten beschrieben: „Die Festungsanlage der Altstadt, das Herzstück Büdingens, soll umfassend dokumentiert, der Öffentlichkeit zugänglich gemacht und vermarktet werden.“ Insgesamt 10.000 € sollen hierfür zunächst zur Verfügung gestellt werden. Aber der Reihe nach: Mitte des Jahres 1949 fand in Büdingen ein kleiner Kongress der Deutschen...

Erinnerungsort zur Deutsch-Amerikanischen Freundschaft
05. Januar 2021
Büdingen ist eine Stadt, die an vielen Stellen Geschichte und Zukunft - Erinnerung und Perspektiven miteinander verbindet. Einer dieser Ort ist auch die ehemalige Armstrong-Kaserne. Mehr als 60 Jahre war sie Heimat für viele tausend Soldaten der US-Army. Mittlerweile ein Ort, der sich nach dem Abzug der amerikanischen Streitkräfte im Jahr 2007 in ein attraktives Wohngebiet verwandelt. Es entstehen neue Häuser, Wohnungen werden saniert, sehr bald wird ein neuer Kindergarten gebaut, es...

19. September 2020
An diesem Wochenende endet die diesjährige Freibad-Saison. Es gab einen verspäteten Start, Besucher-Beschränkungen und Maskenpflicht. Hinzu kamen das Schwimmen im Kreis, Unterbrechungen der Öffnungszeiten und Online Buchungen – die Saison 2020 wird vielen Besuchern in Erinnerung bleiben. „Keine Frage, es war eine außergewöhnliche Bade-Saison, die allen Verantwortlichen große Anstrengungen, kreative Ideen und Wege abverlangt hat. Die Corona-Pandemie hat auch in Sachen Freibad gezeigt,...

15. September 2020
Die Altstadt ist der zentrale Anlaufpunkt in Büdingen. Der historische Stadtkern und sein Ambiente locken immer mehr Besucher und Touristen zwischen die Stadtmauern der ehemaligen Kreisstadt. Viele freuen sich über diese Entwicklung, denn in den letzten Jahren konnten durch die Sanierung der mittelalterlichen Festungsanlagen und Gebäude, die touristische Aufwertung, neue Veranstaltungskonzepte und attraktive Restaurantbetriebe maßgebliche Akzente gesetzt werden. Dieser Trend wird sich nach...

06. September 2020
Ende August wurde mit Christian Gerhardt der neue Schutzmann vor Ort für die Großgemeinde Büdingen vorgestellt. „Keine Frage! Ein weiterer wichtiger Schritt für mehr Sicherheit in unserer Kommune und eine hervorragende Ergänzung für die engagierte Arbeit der Büdinger Polizeibeamten“, bringt der FWG-Fraktionsvorsitzende Ulrich Majunke seine Freude über die Stellenbesetzung zum Ausdruck. Bereits zu Beginn der laufenden Legislaturperiode hatte die FWG-Fraktion einen Antrag in der...

02. September 2020
Die Vorstadtsanierung und Verkehrberuhigung in der Altstadt, nächtliche Lärmbelästigung, die Situation des Handels nach dem Lock-Down und viele weitere Themen - auf der Facebook-Seite "Büdingen Erleben" wurde in dieser Woche ein Interview mit Bürgermeister Erich Spamer veröffentlicht. Es behandelt einige aktuelle Büdinger Schlagzeilen der letzten Wochen. Im vergangenen Jahr hat die Verkehrsberuhigung bzw. Wochenend-Sperrung der Altstadt für zahlreiche Diskussionen gesorgt. In diesem...

21. Juli 2018
Verlust an Artenvielfalt, Bienensterben und Insektenschwund. Die Schlagzeilen kennt man - doch was kann man vor Ort konkret dagegen tun? Die FWG-Mitglieder des Ortsbeirates Büdingen haben gemeinsam mit Landwirt Mathias Mäser ein wichtiges Projekt in Büdingen besichtigt. Oberhalb des Sandhofes und am Christinenhof hat Mathias Mäser – wie viele seiner engagierten Kollegen in der Großgemeinde Büdingen - auf mehreren tausend Quadratmetern Blühflächen und Bienen-Brachen geschaffen....

24. Januar 2018
Zum Neujahrsempfang der FWG Büdingen konnte die 1. Vorsitzende Sabine Dönges zahlreiche Gäste aus Wirtschaft, Politik, Vereinen und Sport in der Milchbar des 50er Jahre Museums begrüßen. Darunter auch die Ehrenbürger Lothar Keil und Jules August Schröder sowie der Stadtverordneten-vorsteher Reiner Marhenke. Die Freien Wähler hatten sich in diesem Jahr ganz bewusst für die neuen Räumlichkeiten zum Neujahrsempfang entschieden. Vor zwei Jahren hatte die FWG Büdingen dort ihr neues Team...

17. Januar 2018
In diesem Jahr feiern wir unseren Neujahrsempfang in der Milchbar des 50er Jahre Museums. Hierzu möchten wir alle Mitglieder und Freunde sowie an Politik Interessierte für Sonntag, 21. Januar, einladen. Beginn ist um 11 Uhr. Vorsitzende Sabine Dönges, Fraktionsvorsitzender Ulrich Majunke und Büdingens Bürgermeister Erich Spamer werden an diesem Vormittag über vergangene politische Ereignisse und Entscheidungen sprechen und einen Ausblick auf anstehende Projekte geben. „Büdingen ist...

Mehr anzeigen